Hilfsnavigation

IFAM-Logo

Zielgruppennavigation

 

Inhalt

Julian Kochmann, M. Sc.

Homepage.JPG

Dienstort

Raum 108a
Mies-van-der-Rohe-Str. 1
52074 Aachen

Kontakt

Telefon: +49 (0) 241 80 25014
Fax: +49 (0) 241 80 22001
E-Mail: julian.kochmann@rwth-aachen.de


Lebenslauf

10/2008 - 03/2012 Bachelorstudium des Maschinenbaus an der Ruhr-Universität Bochum
10/2009 - 04/2013 Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Mechanik - Materialtheorie, Ruhr-Universität Bochum
08/2011 - 10/2011 Praktikantentätigkeit bei ThyssenKrupp Steel Europe, Duisburg
09/2011 - 04/2013 Stipendiat der Rheinstahl-Stiftung
04/2012 - 08/2013 Masterstudium des Maschinenbaus an der Ruhr-Universität Bochum
04/2012 - 06/2012 Auslandssemester an der Drexel University, Philadelphia (USA)
05/2013 - 08/2013 Aufenthalt an der University of California at Berkeley, Berkeley (USA) zur Anfertigung der Masterarbeit
08/2013 Master of Science mit Auszeichnung
09/2013 - heute Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Angewandte Mechanik, RWTH Aachen
08/2015 - 09/2015 Forschungsaufenthalt an der University of Pennsylvania (Prof. Ponte Castañeda), Philadelphia (USA)
12/2015  Ernennung zum GAMM-Junior

Forschung

SFB/TRR-136: "Prozesssignaturen-Funktionsorientierte Fertigung auf der Basis charakteristischer Prozesssignaturen"

Veröffentlichungen
Präsentationen

Lehrveranstaltungen

SS 2014 Non-linear Finite Element Methods for Solids
WS 2014/2015 Mechanik 1
WS 2015/2016 Mechanik 1
SS 2017 Kontinuumsmechanik

Betreuung studentischer Arbeiten

2015 Bachelorarbeit von Timo Rückert,
"Numerische Untersuchung verschiedener FFT-Algorithmen und homogener Referenzmaterialien bei heterogenen Mikrostrukturen"

Mini thesis von Shashidharan Tharani,
"Thermo-mechanically coupled phase-field modeling of martensitic phase transformations in polycrystalline materials based on fast Fourier transforms"
2016 Bachelorarbeit von Greta Kloppenburg,
"Implementierung eines FFT-solvers bei großen Deformationen zur Vorhersage der lokalen und effektiven Materialantwort bei heterogenen Mikrostrukturen"

Masterarbeit von Sebastian Felder,
"Mehrskalige FE-FFT-basierte thermomechanisch gekoppelte Modellierung mikrostruktureller Werkstoffmodifikationen von viskoplastischen polykristallinen Materialien"
2017 Bachelorarbeit von Stefan Berning,
"FFT-basierte Beschreibung des lokalen und effektiven Materialverhaltens elasto-viscoplastischer Polykristalle bei finiten Deformationen"  

Masterarbeit von Jaeyong Jung,
"Two-scale modeling of the elasto-brittle mechanical behavior of heterogeneous materials"
2018 Masterarbeit von Kiran Manjunatha,
"Model order reduction techniques for Fourier spectral-based computational homogenization problems"  

 

 

 

 


Abschlußinformationen